Mobile Videoüberwachung für private und gewerbliche Objekte

Die mobile Videoüberwachung ist ein Bestandteil der Sicherheitstechnik, der immer häufiger eingesetzt wird. Die Videoüberwachung wird durch Videomanagement-Software und mobile Apps ergänzt und damit im wahrsten Sinne des Wortes mobil.

Mobile VideoüberwachungDie Bilder der Videoüberwachungskameras können damit weltweit live übertragen und ausgewertet werden, auch die schnelle Kontrolle der Wohnung oder des Büros per Smartphone wird so möglich. Moderne Videoüberwachungs-Apps ermöglichen das Speichern von Bildern und Videosequenzen. Bei Bedarf können diese per SMS, Email oder MMS an einen Wachschutzdienst weitergeleitet werden.

Nicht nur die Auswertung von Videosignalen, auch die Steuerung von Videokameras und anderen Komponenten der Alarmanlage ist durch die mobile Videoüberwachung per App möglich. Die Auswertung von verdächtigen Situationen und die Kamerasteuerung kann damit völlig ortsunabhängig erfolgen.

Mobile Videoüberwachung für Ferienhäuser

Ein sehr populärer Anwendungsbereich für die Mobile Videoüberwachung ist die Überwachung von Ferienhäusern. Meist wohnen die Besitzer sehr weit von den Ferienimmobilien entfernt, ein täglicher Kontrollgang ist so gut wie unmöglich. Über Bewegungsmelder können die Videokameras aktiviert werden und per fernbedienung gesteuert werden. Per Mobilfunk oder mit einer klassischen Internetverbindung wird das Videosignal weltweit übertragen.

Über einen Alarm bzw. eine verdächtige Situation kann sich der Hauseigentümer per E-Mail, Anruf oder per SMS informieren lassen.

Mobile Videoüberwachung für Baustellen

Im gewerblichen Bereich wird die mobile Videoüberwachung oft auf Baustellen eingesetzt. Oft ist es nicht möglich, für jede Baustelle einen eigenen Wachschutz zu engagieren. Trotzdem müssen wertvolle Maschinen, Kraftstoffe und das Baumaterial auch nach Feierabend geschützt werden. Hier bietet die mobile Videoüberwachung eine passende Lösung, um ggf. auch mehrere Baustellen zentral zu überwachen.

Allein die Tatsache, dass eine Baustelle videoüberwacht wird, kann viele Täter schon im Vorfeld abschrecken.

Es gibt sehr viele Anwendungsbereiche für die mobile Videoüberwachung. SOSCOM ist zertifizierter Experte in diesem Bereich, u.a. sind wir Kompetenzpartner für ABUS Videoüberwachungsanlagen. Gern beraten wir Sie in Berlin und Brandenburg bei der Planung Ihrer Videoüberwachung, vereinbaren Sie eine kostenlose Sicherheitsberatung vor Ort und profitieren Sie von unserer Erfahrung!